EXPEDITION NEPAL-MUSTANG | diese Biketour wird im 2017 nicht durchgeführt


BIKE - EXPEDITION
ins legendäre Königreich Mustang

 

mustang 2

   

 

  Als eine der ersten Bikegruppen werden wir auf Single-Trails im oberen Mustang in Nepal unterwegs sein.
Mustang, welch legendärer Name! Sicher eines der schönsten Berggebiete Nepals. Die tibetisch-buddhistische Kultur prägt diese Gegend. Das ehemalige Königreich wurde erst 1992 für ausländische Reisende freigegeben und ist ein kostbares Kleinod tibetischer Kultur in Nepal.  Unterwegs bieten sich prächtige Ausblicke auf Dhaulagiri, Annapurna, Nilgiri und Tukuche Peak. Wir erreichen Lo Manthang, Hauptstadt und Herzstück Mustangs und Königsresidenz (3800m.ü.M). Auf dem Rückweg nach Tangye werden die Pfade steiler. Zum Teil müssen wir das Bike etwas schieben.  Die 4.000er-Pässe erfordern gute Kondition.
Eine prachtvolle Aussicht auf das Dhaulagiri-Massiv und in die Schluchten eröffnet sich auf dem Gyu La. Im Pilgerort Muktinath besuchen wir die Heiligtümer der Hindu und Buddhisten (ca. 3.800 m), bevor wir auf der Jeepstrass nach Jomosom zurückbiken und nach Pokhara fliegen. Eine unvergessliche Reise für jeden Himalaya-Fan.